Eine kleine Geschichte über uns.....

 

Straßenmusik in Frankreich. 

In einer schmalen Gasse an einer alten, gotischen Kirche spielt eine Gitarre und es erklingt die melancholische Melodie einer Geige.

„Seid ihr aus Irland?“ Sie lächeln. „Nein, wir sind aus Süddeutschland.“

Eli ist Kinderliedermacher. Seine Leidenschaft für Folk hört man in den mitreißenden Gitarrenrhythmen seiner Musik. Omkari spielt die Geige. Die Geige küsst seine Lieder mit kleinen, feinen Melodien und zusammen sind sie Omkareli.

In Frankreich erklingt inzwischen die Geschichte von Flips dem Mäuserich der schlau und mutig ist. Die Kinder auf der Straße verstehen die Worte nicht und dennoch lauschen sie der Musik, klatschen mit und bewegen sich.

Wir sind Clowns. Jetzt wippt jeder Fuß. Eli zeigt den Clown und Pantomimen der in ihm steckt. Charmanter Schabernack und clowneske Szenen bringen die Leute zum Schmunzeln und Lächeln. 

Und weiter geht´s. Omkareli erzählt die Geschichte vom liebevollen Hausdrachen Pong Fuh, nimmt uns mit auf die Reise von Georg dem Schneckerling und motiviert zum Mitmachen, Mittanzen, Mitsingen und Mitlachen.

Eli und Omkari sind Pädagogen, arbeiten mit Kindern, lieben Musik, haben sich ineinander verliebt und dann haben sich ihre Instrumente kennen und lieben gelernt.

Inzwischen gestalten und komponieren sie gemeinsam Kinderlieder mit dem Ziel Inhalte, Spaß, Bewegung und Lebensfreude zu vermitteln und Menschen mit ihrer Musik zu berühren.

Zum Schluss erklingt in Frankreich das Lied Omkareli. Erinnerungen an Zirkus und Popcorn werden wach. 

Eine alte Dame tanzt lächelnd auf der Straße vorbei.

 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.